Kinderprojekte

Kinder für Geschichte & Kultur in ihrer Heimat begeistern

Bereits seit 2011 möchten Kinder und Jugendliche für die Wehrkirche Hannberg begeistern.

Wie kann man Kinder und Jugendliche für die Geschichte in ihrer Heimat begeistern? In der heutigen Zeit scheint dies ein Projekt „Mission Impossible“, doch in Hannberg, einen kleinen Ort westlich von Erlangen ist das in den letzten 10 Jahren sehr gut gelungen. Ankerpunkt um das ehrenamtliche Engagement ist die Wehrkirche Hannberg, die drittgrößte Kirchenburg Deutschlands.

Im Sommer 2011/2012 begann Thomas Willert, Vater von drei Kinder spezielle Führungen für Kinder des örtlichen Kindergartens anzubieten.  Kinder erlernen so auf spielerische Art und Weise erste Dinge über die Wehrkirche vor Ort. Die Resonanz der Kinder und ihrer Eltern war derart positiv, dass sich im Laufe eine Gruppe von Eltern fanden, die Pfarrei-Sachausschuss „Kunst, Kultur und Geschichte“ und späteren Verein Kunst und Kultur in der Pfarrei Hannberg e.V. gründeten.

Kinderführungen

Das Ziel war es, sich für Kinder und Jugendliche einzusetzen, und sie für ihre Wehrkirche, zu begeistern. Im Laufe der Jahre wurde Schritt für Schritt neue Initiativen durchgeführt.

2013: Durchführung von Führungen für Kinder der Grundschule in Verbindung mit dem Religions- und Heimat- und Sachkunde-Unterricht

2014/2015: Durchführung verschiedene Outdoor-Aktivitäten rund um die Wehrkirche, z.B. Kletterwand besteigen, Abseilen von einem Wehrturm

Outdoor-Aktionen

 

 

 

 

 

2015: Erklärvideos von Grundschulkindern im Rahmen des 950-Jahre-Ortsjubiläums

Kindervideos

 

 

 

 

2015-2021: Nachtwanderung und Theaterstücke „Den Heiligen auf der Spur“ als Alternative zu Halloween

Den Heiligen auf der Spur

 

 

 

 

2016-2018: Don-Bosco-Zelten für Kinder in der Wehrkirche Hannberg zum Erlernten der Geschichte der Wehrkirche und Spaß haben.

Don-Bosco-Zelten

 

 

 

 

2020: Digitales Geocaching „Lerne deinen Ort kennen“ mit der App „Actionbound“

Actionbound

 

 

 

 

2021: Video-Wettbewerb „Kirchenstorys Hannberg“, wo Kinder Drehbuch schreiben und Kurzfilme über die Geschichte der Wehrkirche drehen. Es kamen sechs großartige Videos heraus.

Videos-Kirchenstorys

 

 

 

 

Das ehrenamtliche Engagement im Zeitraum 2011 bis 2021 zeigt eine stetige Weiterentwicklung der Themen, der Projekte und der Techniken für Kinder. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Über 70 Kinder treffen sich regelmäßig im Kinder- und Jugendtreff der kleinen Pfarrei Hannberg und sind begeistert von ihrer Wehrkirche.

Jugendtreff

 

 

 

 

Referenzen

Kinder erzählen von 950 Jahre Hannberg (2015): :  https://www.youtube.com/watch?v=qRRWtmiYy1M

Videos „Kirchenstorys Hannberg“ (2021)

„Angriff auf die Wehrkirche“ Kirchenstorys Hannberg https://www.youtube.com/watch?v=njoIJSbPrlE

„Der Turm der toten Tauben“ Kirchenstorys Hannberg https://www.youtube.com/watch?v=eah5xWexWRE

Das Gespenst im Kirchturm“ Kirchenstorys Hannberg – https://www.youtube.com/watch?v=Mqf0QXc-8UE

Die Kapelle St. Valentin in Obermembach“ Kirchenstorys Hannberg https://www.youtube.com/watch?v=wEEudn75MOs&t=153s

„Die Flunkerei des Pfarrers“ Kirchenstorys Hannberg – https://www.youtube.com/watch?v=gsIt2KBS3gQ&t=1s

„Auf den Spuren der Hannberger Wehrkirche“ Kirchenstory Hannberg   https://www.youtube.com/watch?v=4hp6zAPeNds&t=3s

Zeitungsartikel

Outdoor-Aktionen 2016
Outdoor-Aktionen 2016

 

 

 

 

Den Heiligen auf der Spur

 

 

 

 

Don-Bosco-Zelten

 

 

 

 

Das Team